• /SiteCollectionImages/Flaggen/dk.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/si.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/ru.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/us.png

BWT und GROHE stellen innovatives Trinkwassersystem vor

Kooperation zweier Premiummarken

24.9.2014 14:00   Mondsee

Europas führende Wasserexperten BWT und GROHE starten eine wegweisende Zusammenarbeit. Eine strategische Partnerschaft zweier Premiummarken, bei denen höchste Qualität, moderne Technologien und verantwortungsbewusste Nachhaltigkeit Teile des Markenkerns sind. Vom 5. bis 10. September 2014 präsentierten BWT und GROHE auf der IFA die innovativen Magnesium Mineraliser. Diese sorgten für einen samtweichen, puren Gourmet-Geschmack direkt aus der hochwertigen GROHE Armatur, sei es zur Zubereitung von Heißgetränken oder als kühle Erfrischung. Zusätzlich konnte der Verbraucher die innovative Produktserie GROHE Blue® live erleben: Stilles, feinperliges oder sprudelndes Wasser – je nach Geschmack.

Magnesium Mineraliser
Der Magnesium Mineraliser filtert das Wasser dank der hochinnovativen Technologie von BWT und serviert stilles oder sprudelndes Gourmet-Wasser direkt aus der GROHE Armatur. Einzigartig und nur von BWT: Die Zugabe von Magnesium hält den Mineralienhaushalt des Wassers in Balance. Das Ergebnis: Ein nahezu neutraler pH-Wert, der bei Kennern hochwertiger Mineralwässer als besonders wohlschmeckend und weich empfunden wird. Magnesium ist der bekannteste Mineralstoff und wir brauchen ihn täglich. Wer körperlich und geistig leistungsfähig bleiben will, sollte rund 300 mg pro Tag zu sich nehmen. Die gute Nachricht: Durch den Einsatz des BWT Magnesium Mineralisers können rund 20% des Mindestbedarfs durch einfaches Trinken gedeckt werden und auch die von Ernährungsexperten empfohlenen 2,5 Liter Wasser pro Tag, werden damit im Handumdrehen erreicht.

Weitere Informationen zu BWT finden Sie auf der Konzern-Website

www.bwt-group.com.