• /SiteCollectionImages/Flaggen/dk.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/si.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/ru.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/us.png

Birne-Holunder-Wasser

Zutaten für 1,5 Liter:

 

  • 1,5 Liter mit Magnesium mineralisiertes, gefiltertes Wasser
  • 5 Beutel roter Früchtetee
  • 200 g Holunderbeeren
  • 2 Birnen
  • 2 Zitronen
  • 200 ml roter Traubensaft

Zubereitung:


Aus 1,3 Liter gefiltertem Wasser einen Früchtetee aufbereiten und 8 Minuten
ziehen lassen. Holunderbeeren von den Stielen entfernen und gründlich
waschen. Die Birnen schälen, Kerngehäuse rausschneiden und in sehr feine
Stücke schneiden. Zitronen heiß abwaschen und in dünne Scheiben schneiden.
Die Teebeutel rausnehmen, den Traubensaft unterrühren. Holunderbeeren,
Birnenstücke und Zitronenscheiben zugeben. Eine Stunde ziehen lassen und eiskalt, evtl. mit Eiswürfeln, servieren oder wer es lieber warm möchte, noch
einmal kurz erhitzen.