• /SiteCollectionImages/Flaggen/dk.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/si.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/ru.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/us.png

Cascara Himbeer Kaffee

Zutaten für 1 Glas/Tasse:

 

  • 500 ml heißes (ca. 95 °C), mit Magnesium minimalisiertes Wasser
  • 18 g frisch gemahlenen, hochwertigen Kaffee
  • 50 g Kaffeekirschen*
  • 0,5 cl Himbeeressig 
  • 1 cl Zuckersirup


Zubereitung:

Wasser durch den BWT Magnesium Mineralizer laufen lassen und anschließend zum Kochen bringen. 250 ml gefiltertes und mit Magnesium mineralisiertes Wasser mit den Kaffeekirschen in ein Gefäß füllen und bei + 4 °C 24 Stunden lang ziehen lassen. Wenn die Cascara-Mischung fertig gezogen hat, kann mit der weiteren Zubereitung des Kaffees begonnen werden. Hierzu vorsichtig den Papierfilter im Handfilter mit heißem Wasser spülen, um den Papiergeschmack zu neutralisieren. Das durchgelaufene Wasser wegkippen. Ca. 18 g frisch gemahlenen Kaffee in den Papierfilter geben und vorerst ca. 30 ml heißes Wasser über den Kaffee gießen und diesen quellen lassen. Anschließend die restlichen 220 ml heißes Wasser in langsamer spiralförmiger Bewegung über den Kaffee gießen. Zum Servieren die beiden Extraktionen mit Himbeeressig und Zuckersirup mischen. Schwenken und kalt genießen.

 

* Der koffeinhaltige Tee namens Cascara wird aus getrockneten Kaffeekirschen zubereitet. Als Kaffeekirsche bezeichnet man die Schale roher Kaffeebohnen.